Schlagwörter

, , , , , , , , ,

In Berlin noch eine Seltenheit. Von den Berlinern werden die Hunde einfach nicht richtig geliebt, sonst würde jeder Hundebesitzer einen pet stroller anschaffen.

Ein pet stroller ist eine tolle Sache: der feine Hund kann angeleint werden, schläft geschützt in seinem Wagen. Frauchen und Herrchen haben oben einen Desinfektionsspender und eine Wasserflasche zum Reinigen der Hände nach dem Streicheln griffbereit. Unter dem Hundekorb des pet strollers gibt es Stauraum für Leckerli und getrennt ein Fach für zu entsorgende Hinterlassenschaften. Natürlich gibt es auch Ausführungen als Rennversion für den modernen Jogger. Dem süssen Hund mit den stolzen Eltern gefiel sein Wagen, für die Damentasche der modernen Frau war er auch etwas zu gross. Modell First Class bis 20 kg, gesehen in SoBe Miami, Fussgänger-Zone Lincoln Road. Hergestellt werden die tollen Stroller wohl in Taiwan, in Deutschland sind sie auch zu bekommen.

 

© Kormoranflug 2011

 

Advertisements