Schlagwörter

, , , , , , ,

Es gibt sie noch auf dem Boxhagener Markt! Ein Selbstanbauer hat sie im Angebot, die Teltower Rübchen, dazu kaufte ich bei ihm gleich noch Quitten und Fenchel. Die Idee für die bunte Gemüsepfanne war schnell ausgedacht. Etwas Puderzucker in Butter und Öl karamelisiert und die Rübenwürfel, Fenchelwürfel, Quittenwürfel und ein paar Eschalottenscheiben darin anbraten, mit einen guten Schuss Noilly Prat ablöschen, etwas köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu gab es die Koteletts von Bio-Minischweinen und frische Gnocchis mit Salbeibutter.

© Kormoranflug 2011

Advertisements