Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

 

Das geflügelte Wort des „Agriculturismo“ in Italien, ohne spezielle Gastronomie- Konzession wird für die Land-Gäste gekocht. Meine Bauernküche ohne grosse Vorbereitung mit Gemüse und Fleisch vom Markt:

Auberginen- Auflauf aus vorher angebratenen Auberginenscheiben, Paprika, Knoblauch, Tomaten in eine Form geschichtet mit Kräutern, Salz, Pfeffer gewürzt und mit geriebenem Ziegenhartkäse überbacken.

Dazu zwei Schweinefilets in der Pfanne anbraten, mit Tomaten, Knoblauch in eine Auflaufform geben, mit Kräutern und Salz würzen und einer Kruste aus Chilli, Honig überziehen und 15 Minuten in den Ofen.

Als Primo voraus oder dazu ein paar Capellini mit Olivenöl und Kräutern.

Danach einen Caffè und einen Limoncello.

© Kormoranflug 2012

Advertisements