Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Die Frau mit den weiblichen Rundungen liegt gelassen in einer Mulde des dünnen Bootes. Der Mann sitzt über ihr und lässt das Boot mit grossen Ruderschlägen gleiten. Die beiden in ihrem Boot leben in ihrer Welt der Liebe und fliegen durch den Raum. Der Schattenschnitt der Komposition vor den Palmen ist unwirklich und real zugleich.

Fliehen sie vor der Wirklichkeit, wohin geht die Reise?

Gesehen im Art-Hotel Sagamore SoBe, José Bedia, The Journey, 2005                                                                Aluminium, Terra Cotta

©Kormoranflug 2012

Advertisements