Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , ,

P1080821-imp

Eine wunderbare Muschel ist diese Fasolaro oder Callista chione, eine braune Venusmuschel aus Italien. Die Zeichnungen der Schalen machen Freude. Die Muschel lebt im Sand, darum sollte man sie vor der Zubereitung ein paar Stunden mit Salzwasser (2 Esslöffel auf 1/2 Liter Wasser, 1 Chillischote aufgeschnitten) entsanden. Anschliessend im kalten Wasser mit einer Bürste säubern und abbrausen. Offene Muscheln werden aussortiert und weggeworfen.

In einem Topf 1 Liter Wasser aufsetzen, dass die Muscheln später fast bedeckt sind, die rote Zwiebel, Petersilienzweige, Zitrone, Wein und Salz zugeben und kochen lassen. Die gesäuberten Muscheln hineingeben und den Topf schliessen, 3 Minuten garen und den Topf ab und zu schütteln. Geöffnete Muscheln herausheben und auslösen. Restsand und Darm entfernen, abspülen. Geschlossene Muscheln werden weggeworfen.

P1080822-imp

Olivenöl erhitzen und den Knoblauch glasig werden lassen, mit Weisswein ablöschen und Kräuter hinzugeben, die ausgelösten Venusmuscheln und etwas vom aufgefangenen Muschelsud hinzugeben, vorsichtig erwärmen, nicht mehr zu heiss werden lassen.

Spagetti oder Fedelini vorher sehr al dente im Salzwasser kochen, abgiessen, hinzugeben, schwenken und 2 Minuten ziehen lassen.

In tiefen Tellern servieren, 2 Schalen zur Dekoration hinzulegen, schliesslich sind es die schönsten Muscheln.

  • Für 3 Personen
  • 1 kg Fasolaro (braune Venusmuscheln)
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Zweige Petersilie,
  • ein Schuss Weisswein
  • eine Scheibe Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 270 gr. Spagetti oder Fedelini
  • Wasser, Salz
  • Sauce
  • 5 Esslöffel bestes Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden
  • 160 ml trockenen Weisswein z.B. Sauvignon oder Vernaccia di San Gimigniano
  • 1 Pimentkorn gemörsert
  • 2 Esslöffel glatte Petersilie grob gehackt
  • 1 Esslöffel Dill grob gehackt
  • 1 Chilischote nach Geschmack
  • etwas Pfeffer, Salz ist meist nicht nötig
  • Man kann natürlich auch die Spagetti im Muschelsud mitkochen und die Gäste lösen die Muscheln selbst aus der Schale.

P1080826-imp

© Kormoranflug 2013

 

Advertisements