Schlagwörter

, , , ,

P1130017-imp

  • 400 g rote Beete/Rüben (4 kleine Kugeln)
    1/2 Teelöffel Kümmelsamen
    1/2 Teelöffel Fenchelsamen
    1 getrocknete Chilischote
    Wasser und 1 EL Salz
  • zum Würzen
    1 Eschalotte fein gehackt
    1/2 Teelöffel Kümmelsamen
    1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
    3 EL Weissweinessig
    6 EL Sonnenblumenöl
    Salz, Pfeffer
  • 200 g Minigurke, geschält gehobelt
    200 g Zucchini klein, geschält gehobelt
    1 EL Limettensaft
    1 EL Reis-Essig (für Sushi)
    3 EL Rapsöl
    Salz, Pfeffer

rot
Rote Beete putzen, im Salzwasser mit einer Chilischote, Fenchelsamen und Kümmelsamen im Wasser weichkochen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Als rote Beete Salat mit einer fein gehackten Eschalotte, Kümmelsamen, Kreuzkümmel, Weissweinessig und Sonnenblumenöl anmachen und 1/2 Stunde ziehen lassen.

weiss
Die rohen gehobelten Gurken (am liebsten Minigurken) und kleine Zucchini gehobelt mit Limettensaft und 1 EL Sushi-Essig, Rapsöl, Salz, Pfeffer anmachen und fünf Minuten ziehen lassen.

rot – weiss – vegan anrichten

© Kormoranflug 2014

Advertisements