Schlagwörter

, , , , , , , ,

Version 2

Zum Stoffmarkt nach Spandau wollte ich unbedingt. Vielleicht trifft man dort ja Guido den Kreativen aus TV auf der Jagd nach besonderen aussergewöhnlichen Stoffen. Bestimmt kommen die ganzen Mode-Designerinnen und Mode-Schülerinnen aus Berlin, hier gibt es ja mehrere Modeschulen und auch einen Studiengang Mode: von Bachelor bis Master ist da alles möglich.
Also raus mit der S-Bahn nach Spandau – eine Vorstadt von Berlin. Fast die ganze Altstadt von Spandau wurde von den Stoffmarkt-Ständen erobert. Models habe ich keine getroffen, vielleicht waren die nicht geschminkt. An die Stoffballen konnte man kaum herantreten, die Damen verteidigten den Zutritt in Dreier-Reihen. Ein Stand für Kormoran-Stoffe schwarz-grau war natürlich auch dabei. Gut gefallen haben mir noch die japanischen Stoffe von Kiseki. Die bekommt man auch online: http://www.kiseki.de

DSCF4714-imp

 

DSCF4716-imp

DSCF4717-imp

DSCF4713-imp

© Kormoranflug 2016

Advertisements