3and3quarters-net_

 

Die Volxkuechebonn hat mich zum liebster Award nominiert. Vielen Dank für die Nominierung! Die Volxkueche ist mir durch einige mediterrane Gerichte/Rezepte aufgefallen auch wegen der Einkaufstips sollte man dort vorbeischauen.

Mein Blog ist ja kein klassischer Küchenblog, hier sammle ich nebenbei nur ein paar sonst vergessene Rezepte und schreibe über meine Begegnungen in der Welt. Neben dem Fische fangen bleibt mir nicht so viel Zeit, aber die Fragen sind nicht so persönlich, deshalb werde ich eine Ausnahme machen und diese beantworten.

Hier also die 11 Fragen von Volxkuechebonn:
1 Wenn das Salz in der Suppe ist, was ist dann Pfeffer?
frische Kräuter aus dem Garten, Kräuter, Kräuter und nochmals Kräuter

2 Morgen wäre jetzt deine Henkersmahlzeit. Was bestellst du zu trinken dazu?
Quellwasser aus Rieden (Oberpfalz) und einen Vernaccia di San Gimignano

3 Wieso ist die Banane krumm?
Weil sie nicht gerade wachsen kann

4 Du sitzt bei einem Bankett anlässlich der Beförderung deines Vaters/Bruders/Schwester/Mutter und es gibt etwas zu Essen, das du partout nicht verträgst, Wie redest du dich heraus?
Diese Milchsuppe vertrage ich leider nicht

5 Was zauberst du aus 1 Fenchelknolle, 2 EL Hafer, 3 Garnelen, 1 Bio-Orange und 1 Chillischote?
Da nehme ich noch 3 Eier dazu: Fenchel hobeln und alles in die Pfanne: Frühstück für die Volxküchebonn

6 Jemand benutzt dein Lieblingsmesser zum Wand verputzen und stellt es anschließend in die Spülmaschine. Was passiert?
Morgen schmiede ich mir ein neues Messer.

7 Was erwartet dich wenn du deine Lieblingskneipe betrittst?
Eine Kuttelsuppe: Iscembe Corbasi, Knoblauchessig, Zitronensaft und ein freundliches Nicken.

8 Eine Durian ist … ?
Eine asiatische wohlschmeckende Frucht, die man in Bus und Bahn nicht transportieren darf.

9 Wie bereitet man Känguru zu?
Genau wie einen Osterhasen, das Rezept habe ich hier

10 Candle-Light-Dinner für Zwei, dein/e Angebetete/r hat gekocht und du hast die beste Flasche Wein, die dein Keller hergibt mitgebracht, leider fehlt der Korkenzieher. Was machst du?
Mit einer Machete schlage ich den Flaschenkopf ab, klar doch

11 Zusatzfrage: Warum kochst Du?
Nur aus Leidenschaft

Gemäß den per C&P in meinen Artikeln geklebten Regeln und der Vorgabe von volxkuechebonn.wordpress.com geht das Ganze so:
Der Leitfaden für den Liebsten-Award
1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger gestellt hat, der dich nominiert hat.
3. Nominiere 2 (bis 11) weitere Blogger für den Liebster Award.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster-Award-Blog-Artikel.
6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
7. Das Beitragsbild kannst du optional in deinen Beitrag einfügen
Na denn mal los – 1. verlinkt und: Vielen Dank für die Aufmerksamkeit & Nominierung!

Folgende Blogger möchte ich für meinen liebsten Award nominieren:
-evatravelblog
-karu02
-arabella
-wholelottarosie

Meine 11 Fragen an Euch lauten:

1.Warum bloggst Du hier, was treibt Dich an?
2.Wissen Deine Familie, Freunde, Geschäftspartner dass Du bloggst, wie sind die Reaktionen?
3.Was macht Dich ärgerlich?
4.Sind geschriebene Sätze Dein Vergnügen?
5.Wenn Du frei wärst, wohin würdest Du reisen oder wo würdest Du leben?
6.Woraus ziehst Du Deine Inspiration?
7.Was ist Dein Lieblingsgericht / Lieblingsrezept?
8.Nimmst Du an Kochkursen teil?
9.Was machst Du wenn Du nicht bloggst?
10.Was darf in Deiner Küche niemals fehlen?
11.Wo gehst Du Einkaufen und warum?

Viel Spass beim Antworten und Mitmachen Euer Tom Kormoran.

Advertisements