Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der Bezirk Neukölln von Berlin steht oft im Brennpunkt mit negativem Image bei Arbeitslosenzahlen und Kriminalitätsrate. Neukölln ist ein sehr dicht bebauter Bezirk. Der Ortsteil Britz liegt nahe am Brennpunkt, doch hier ist die Bebauung deutlich aufgelockert. Auf das wiederhergestellte Britzer Schloss mit Schlosspark, Gutshof mit Museum und kleinem Bauernhof möchte ich hier hinweisen. Eine Oase 20 Minuten vom Kudamm entfernt.
Es gibt diverse Veranstaltungen von Gartenführungen, Sommerfest bis zur Sommeroper. Für die Kinder sind die Tiere mit historischer Tierhaltung ein Erlebnis. Kinderbespassungen: Kinderführungen, Tier-Zeichenkurse, Reiten auf den Kaltblütern Mausi und Wuschel werden angeboten. Für die Erwachsenen bleiben Museum, Hochzeit im Ochsenstall, die Einkehr im Gutshofgarten oder im Stallgebäude: Buchholz, Gutshof Britz. Herr Buchholz kocht hier leckere Landhausküche und bereitet spezielles Eis. Die Bilder zur Erholung in Berlin-Britz.
www.schlossbritz.de
www.matthias-buchholz.de
Alt-Britz 73-81
12359 Berlin

P1000918-imp

P1000907-imp

P1000902-imp

Version 2

Version 2

P1000916-imp

P1000917-imp

 

Version 2

 

P1000913-imp

© Kormoranflug 2016

Advertisements