Schlagwörter

, , , , ,

Beim Klicken wird es grösser

Um das Heimweh nach Italien zu stillen bin ich heute in den Friedhof Dreifaltigkeit II gegangen. Beim Flanieren, vorbei an verschiedenen Mausoleen, erinnert man sich an die verschiedenen Stilmittel von Baustilen verschiedener Epochen. Zum Beispiel hier das Mausoleum von Schultze-Zitelmann von Ernst Sputh um 1880. 

© Kormoranflug 2020 C 12 26

Achtung beim Hinterlassen eines Kommentars oder Benutzung des Like-Buttons:
Beachten Sie die Menüseiten Impressum und Datenschutz. Mit dem Absenden des Kommentars oder Benutzen des Like-Button erklären Sich sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch wordpress.com einverstanden!