Schlagwörter

, , , ,

help yourself mit einem Klick

In Trinidad/Tobago trafen wir uns oft mit einem einheimischen Freund. Von Beruf war er Life-Guard am Meer aber in seiner Hauptperformance war er Body-Builder. So konnte es schon mal vorkommen, wenn er bei einer pool-party die Kleidung ablegte und sich nur noch mit dem Tanga zur Musik wiegte und posierte, dass einige Frauen sich plötzlich um ihn scharten und riefen: „what a body“. 

Öfters waren wir bei ihm zu Hause eingeladen, sein Bruder war Fischer und so gab es meistens frischen King-Fisch. Er kochte gerne selbst und so gab es verschiedene Speisen: 

Okraschoten in scharfer Tomatensauce, Kingfisch in dicken Scheiben mit Zwiebeln und Tomaten aus dem Backofen, Kartoffelsalat mit homemade Mayonnaise, Reis mit kleinen Leberstücken angeschwitzt und Angostura Bitter gewürzt. Dazu wurde natürlich die Peppersauce, eine richtig scharfe Sauce mit viel grünen und roten Chilis serviert. .

Er stellte alle Schalen auf den Tisch und meinte heute ist Buffet-Style – help yourself. Jeder konnte sich nehmen von den Speisen und sich in eine Ecke im Raum setzen und essen. Konversation war während des Essens nicht erwünscht – das war aufgrund seiner Erziehung nicht möglich. 

Seit dieser Begegnung gibt es bei uns den Begriff: heute ist Buffet-style, auch wenn es keine karibische Speisen sind. So wie dieses mal beim Kochen neben dem home-office: 

ein kleiner Römer Salat mit Essig, Estragon-Senf und Sesamöl, Gurkensalat mit Olivenöl und einem kleinen Schuss Soja-Sauce, weisser Rettich, gestiftet über Nacht mit Salz eingelegt, Kräuterseitlinge in Scheiben mit Knoblauch in Olivenöl sanft gebraten, Spagetti sieben Minuten all dente sowie eine Sauce aus Tomaten, Kapern, Oliven und etwas Chili.

Guten Appetit, heute Buffet style

 © Kormoranflug 2021 C

Achtung beim Hinterlassen eines Kommentars oder Benutzung des Like-Buttons:
Beachten Sie die Menüseiten Impressum und Datenschutz. Mit dem Absenden des Kommentars oder Benutzen des Like-Button erklären Sich sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch wordpress.com einverstanden!