Invasion Orange

Schlagwörter

, , , , ,

 

Täglich fällt man über die immer mehr werdenden Elemente mit Vollgummireifen, schweren unkaputtbaren Rahmen, Smart-Phone Kennung. Sie liegen überall herum, bilden Haufen oder rotten sich zusammen wie hier auf dem Gehweg Bergmannstrasse in Berlin-Kreuzberg. Für normale Räder der Bewohner bleibt nicht viel Platz.

 

© Kormoranflug 2018

Advertisements

Blogparade Schiffe und Boote -02- Anker

Schlagwörter

, , , , , ,

Die von Ulli angestoßene Blogparade will ich noch etwas fortsetzen.

Ein paar Elemente von Schiffen habe ich noch – als Kormoran kommt man viel rum – Farblinien Unterwasserschiff, Ankerketten und Maschinen, Klampen.
© Kormoranflug 2018

spitzkohl erbsen lamm

Schlagwörter

, , , , ,

Von einer Koch-Sendung inspiriert, habe ich mich für den Spitzkohl zum schnellen Blanchieren im Salzwasser (2-3 Minuten), herausnehmen und bestreichen mit einer Mischung aus Wasabi + Tamarinden + Limetten-Paste verführen lassen. Lauwarm anrichten.
Dazu gab es Lammlachse in Öl mit aufgeschnittenem Knoblauch und Ingwer scharf auf jeder Seite 2 Minuten angebraten, abgelöscht mit Teriyaki-Sauce und noch 6 Minuten ziehen lassen.
Die Erbsen aus dem Tiefkühler kurz mit ganz wenig Wasser 3 Minuten gekocht und mit Kreuzkümmel, Meersalz, Ras el Hanout gewürzt vom Herd nehmen und mit 2 EL Butter angerührt. Anschliessend in den Mixer für die grüne Paste. Angerichtet wird mit Wasabi, Bratensatz und 1/8 Limette.
Wer möchte kann Lammstücke im Spitzkohlblatt mit etwas Erbsenpaste aufrollen und mit den Händen essen. low carb – Frohe Ostern

Zutaten für 2-3 Personen
10 Blätter vom Spitzkohl vorsichtig abgeschält
5-6 cm Wasabipaste aus der Tube
2 TL Tamarindenpaste
2 TL Limettensaft
200 g grüne Erbsen Tiefkühlware
30 ml Wasser
1/2 TL Salz
1 TL Kreuzkümmel gemahlen
1/2 TL Ras el Hanout Gewürzmischung
400 g Lammlachs
3 EL Pflanzenöl
Salz + Pfeffer
3 Knoblauchzehen aufgeschnitten
2 cm Ingwerstück geschält und aufgeschnitten
4 EL Teriyaki-Sauce

© Kormoranflug 2018

Blogparade Schiffe und Boote – Heimat

Schlagwörter

, , ,

Die Idee, über Schiffe und Boote eine Blogparade zu machen, kommt von Ulli – auch Myriade und Gerda haben schon mitgemacht.
Mit meinen beiden Arbeits-Schiffen „Heimat“ und „Hertha“ auf dem Rummelsburger See in Berlin möchte ich den Farbklang für Schiffe, Material, Anker, Wasser, Spiegelungen zeigen.
© Kormoranflug 2018

Fischerei

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die frischen Fische von der Müritzer Seenplatte kann ich nur empfehlen. Eine Vielzahl von Seen, Flüsse und einige aktive Fischer bringen hier immer wieder hervorragend frischen Fisch für den Teller. Besonders hervorzuheben das Fischkaufhaus mit eigener Fischerei, Räucherei aber auch Handel mit Fischen aus aller Welt. Hier gibt es immer frische, eingelegte, geräucherte oder gefrorene Ware. Mit einem neuen Projekt der Tomatenzüchtung (Aquaponik im Glashaus) wird die Fischzucht noch ergänzt. Die neuen Tomaten waren noch nicht reif, die letzte Ernte konnte als Tomatenchutney erworben werden.
Auf der Website kann man auch online kaufen.

Fischkaufhaus
Eldenholz 42, 17192 Waren (Müritz)

© Kormoranflug 2018

Risotto ai Gamberetti

Schlagwörter

, , ,

Für den Sonnenhunger habe ich dieses Wohlfühl-Gericht gekocht. Risotto mit Gamberetti (mittelgrosse Garnelen) und grünen Salat mit Möhrenscheiben. Am Besten man legt erst einmal eine schöne italienische Ballade auf, um in die richtige Stimmung zu kommen, zerkleinert die Schalotten, Knoblauch, eine Möhre und der Frühling kann kommen.
Für das Risotto wie immer, die Möhren und Schalotten glasig werden lassen, den Reis dazugeben und anschwitzen, mit Weisswein ablöschen und etwas heisser Brühe angiessen. Köcheln lassen und immer wieder rühren, nach 15 Minute den Safran zugeben, immer wieder mit heisser Brühe angiessen und rühren. Nach 20 Minuten die Erbsen unter ziehen und mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Sobald das Risotto fertig ist, die kalte Butter unterziehen.

Die Gamberetti habe ich getrennt als Toping zubereitet, da diese nur max. 3-4 Minuten brauchen.
Knoblauchzehen im Olivenöl glasig werden lassen, getrocknete Tomaten und Chili zugeben, die Garnelen zugeben und kurz 2 Minuten von allen Seiten anbraten, die Kirschtomaten zugeben evtl. etwas abschmecken und auf das im Teller angerichtete Risotto geben.

Salatsosse in ein verschliessbares Glas geben und kräftig schütteln. Sosse über den vorbereiteten Salat geben und kurz wenden, servieren.

Dazu natürlich einen kalten Vernaccia di San Gimignano servieren.

Risotto 3-4 Personen
220 g Risotto-Reis
1 Schalotte fein geschnitten
1/2 Möhre fein gehackt
1 Glas trockenen Weisswein, Vernaccia
500 ml Hühnerbrühe
1 Messerspitze Safran
60 g tiefgekühlte grüne Erbsen
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter kalt

Gamberetti
250 g mittelgrosse Garnelen
3 Knoblauchzehen gehackt
1 EL getrocknete Tomaten fein geschnitten
1 EL geachtelte kleine Kirschtomaten
1/2 TL Chili
3 EL Olivenöl

Salat
1 Kopfsalat gewaschen zerkleinert
1/2 Möhre geschält in Scheiben

1 Prise Meersalz
1/2 TL Zucker
1,5 TL Löwensenf mittelscharf
3 EL Weissweinessig mild
5 EL Rapsöl naturell

© Kormoranflug 2018

Gänse in Laschendorf

Schlagwörter

, , ,

Die Gänse auf den Wiesen von Laschendorf – überwintern hier oder machen Zwischenstop, um weiter nach Russland zu fliegen. –
Hier finden sie noch etwas Futter auf den abgeernteten Wiesen unter dem Schnee. Tagsüber schlafen sie hier auch ein wenig – nachts campieren sie auf dem Fleesensee und schnattern.
© Kormoranflug 2018 bei Minus 12 Grad Celsius