Schlagwörter

, ,

Gestern war wieder die jährliche Nachbar-Gartenparty. Die Bewohner der Häuser zweier Strassen, die Rücken an Rücken (back to back) einen Garten haben, treffen sich in den Gärten, jeder bringt etwas für alle mit und etwas für die eigene Familie. Die Entwicklung der Kinder werden besprochen, die Schulen, die Pflanzen in den Gärten, die gesellschaftlichen Veränderungen im Viertel. Drei Grills stehen bereit und hier gibt es meistens die Männergespräche: Auto, Computer, Grill, Fleisch und Fussball. Manche bringen später einen Hefezopf, Tiramisu oder Eis zum Nachtisch. Natürlich gab es auch eine Leinwand mit Beamer für die Fußballfreunde. Ein entspannter Nachmittag/Abend. Der Kormoran hat zusätzlich wieder seine Quiche mit Birne und Roquefort mitgebracht.


© Kormoranflug 2018